Aktienoptionen zu verkaufen ist sicher und Profitably

Aktienoptionen zu verkaufen ist sicher und Profitably

Selling kann eine stabile, bieten wiederkehrende Einnahmequelle zur Verfügung gestellt, dass Sie eine Options implementieren in einer verantwortlichen und risikoaversen Weise Verkaufsstrategie. Erfahren Sie, wie Aktienoptionen sicher und profitabel für hohe Wahrscheinlichkeit Markt verkaufen returns. If Sie Aktienoptionen in der Hoffnung auf das Erreichen spektakulären Renditen zu kaufen sind, haben Sie wahrscheinlich die Chancen gegen Sie gestapelt. Wenn Sie die Rentabilität als Option Käufer zu halten kämpfen haben, Verkauf von Lager ist sicher im Einklang Profitabilität kann so einfach sein wie Rollen Wende- und Aktienoptionen für monatliche Prämie income.

There verkaufen, sind jedoch nur sehr wenige Dinge, die im Leben sicher sind, aber der Ablauf eines Optionskontraktes ist einer von ihnen. In der Tat wissen wir sicher mit das genaue Datum und die Uhrzeit wird nicht mehr jede gegebene Möglichkeit zu existieren. Das einzige, was noch unbeantwortet, bis zu diesem Zeitpunkt kommt, wo der Preis des Basiswertes wird lie.

The Ausübungspreis ist, dass der Preis, zu dem im Falle einer Call-Option

The Ausübungspreis ist, dass der Preis, zu dem im Falle einer Call-Option, der Optionsinhaber kann im Falle einer Put-Option kaufen oder, verkaufen die zugrunde liegenden Aktie. Wenn Sie eine Call-Option besitzen, müssten Sie die Möglichkeit, die Aktie zum Ausübungspreis zu kaufen. Wenn die Aktie auf einem Preisniveau gehandelt wird höher als der Ausübungspreis Ihrer Call-Option ermöglicht es Ihnen, den Bestand zu dem niedrigeren Ausübungs price.

What dies auch bedeutet, zu kaufen ist, dass, wenn Sie das gleiche Call-Option verkauft, Ihre Option wertlos verfallen würde so solange der Aktienkurs bleibt unter dem Niveau des Basispreises. Im Gegensatz dazu ermöglicht eine Put-Option, erhalten Barzahlung um die Käufer dieser Option die zugrunde liegenden Aktie zum Ausübungspreis zu verkaufen, wenn Sie also eine Put-Option zu verkaufen, wird Ihre Option wertlos verfallen, solange der Aktienkurs über dem Niveau ist.

When Sie eine Option verkaufen, erhalten Sie eine Cash-Zahlung auf Ihr Konto. Sie bleiben auf dieser kurzen Option, bis zu dem Zeitpunkt, zu erfüllen verpflichtet, wie es abgelaufen ist oder Sie schließen den Vertrag, indem sie es zurückzukaufen. Da Optionen verfallen auf einem bekannten Zeitpunkt, wenn Sie in der Lage sind zu erkennen, wo ein Lager wahrscheinlich für den Handel ist, oder wo es nicht wahrscheinlich, für den Handel ist, kann es dann möglich sein, Call-Optionen über diesem Bereich zu verkaufen oder Put-Optionen unter diesem Bereich .

If Sie in Ihrer Einschätzung des Marktes richtig sind

If Sie in Ihrer Einschätzung des Marktes richtig sind, verfallen diese Optionen wertlos und man die Gesamtheit der Prämie halten können, die sich in Ihrem Konto ohne weitere Verpflichtungen bezahlt wurde. Verkauf von Optionen ist nicht ohne Risiken, aber es gibt Methoden dieser Risiken significantly.

One der mehr bevorzugten Werkzeuge von anspruchsvollen Optionen Verkäufer wird die vertikale Credit Spread beschneidet. Dies beinhaltet, dass die gleichzeitige Kauf und Verkauf von zwei Möglichkeiten. Die Technik erlaubt es dem Verkäufer einer Option auf noch Prämie erfassen, Bevorzugte Werkzeuge zu investieren aber eine billigere Option ist das maximale Risiko zu begrenzen, erworben. Es ist möglich, das Risiko auf weniger als $ 100 pro trade.

Monthly Prämieneinnahmen zu begrenzen, kann durch die Ermittlung der wichtigsten Bereiche der Unterstützung und Widerstand auf dem Markt in einer sicheren, zuverlässigen Art und Weise erstellt werden. Aktienoptionen zu verkaufen ist eine begrenzte Risikostrategie, wie die vertikale Kredit spread verwenden, behält die hohe Wahrscheinlichkeit für einen Erfolg, während auch in einem unerwarteten Markt move.