Podcast Basics

It verwendet zu sein, dass Sie einen Podcast für Profis war die Schaffung nur oder zumindest jemand, der viel über die Programmierung wusste, aber nicht mehr. eine gute Qualität Podcast zu erstellen ist recht einfach, wenn man die richtigen Werkzeuge und Informationen hat. Zu der Zeit, dieser Artikel fertig ist, jeder kann es lesen, sollten ein gutes Verständnis für das, was notwendig ist, Brokerradar wenn ein podcast.

Before schaffen wir beginnen lassen Sie uns ein paar Grundlagen gehen über das, was ein Podcast ist. Podcasting begann im Jahr 2004 und ist eine binäre Datei, die entweder Audio oder Video sein kann, für die ein RSS-Feed erstellt wurde, dass jemand mit einem RSS-Reader abonnieren können. RSS steht für „Really Simple Syndication“ und war das Gehirn des Kindes von Dave Wiener, die die Spezifikationen entwickelt für RSS feed.

He entschieden, dass ein RSS-Feed nicht nur Text enthalten könnte, aber es in eine binäre Datei in Verbindung bringen könnte. Sobald eine neue Binär-Datei vom Verlag emittiert oder freigegeben wurde, wird der RSS-Reader automatisch. Der RSS-Reader ist in der Regel einen Pod Fänger oder Podcast-Client wie iTunes genannt, die die beliebteste one.

The Binärdatei Audio sein könnte, Video, ein Bild, oder etwas anderes als Text und könnte sogar eine Anwendung besser als Apps bekannt sein. So ein Podcast ist eine Möglichkeit, Medien Video oder Audio mit einem RSS feed.
Now verteilen, dass wir ein wenig die Geschichte wissen, das erste, was zu tun, um einen Podcast zu schaffen ist ein Audio-Editor und Recorder-Programm zu bekommen. Audacity ist ein gutes zu bekommen und man kann es bei audacity.sourceforge.net herunterladen. Es ist eine kostenlose Cross-Plattform-Audio-Editor und Recorder, was bedeutet, es funktioniert mit PC, Mac, und Linux.

Once dies das Mikrofon auf Ihrem Computer ausgeführt wird verwenden

Once dies das Mikrofon auf Ihrem Computer ausgeführt wird verwenden, um starten Sie Ihren Podcast-Aufnahme. besseren Sound verwenden, um ein Standalone-Mikrofon wie das Plantronics.audio 655 USB-Multimedia-Headset für rund $ 30 auf Amazon. Mit einem USB-Anschluss anstelle eines analogen Headset ist besser, einen klareren Sound zu bekommen, aber analog als well.

Be vorsichtig arbeiten, wenn professionelle Mikrofone zu kaufen, da sie nicht mit Computern zu arbeiten sind so konzipiert, so dass Sie einen USB-Anschluss, wenn Sie bekommen müssen eine USB-Verbindung mit einem professionellen Mikrofon wollte. ein gutes Mikrofon zu haben, ist wichtig, www.brokerradar.de/forex/ um sicherzustellen, dass Sie eine saubere und scharfe bekommen sound.

Shure ein paar wirklich gute Mikrofone macht, die die Fähigkeit zu dämpfen Umgebungsgeräusche oder Umgebungsgeräusche haben. Dies ist auch wichtig, damit Ihre Zuhörer Sie hören und nicht das, was um Sie herum vor sich geht wie Auto Geräusche draußen, Kinder spielen im Hintergrund eine Website etc.

Having ist auch gut zu haben, wenn Sie einen Podcast zu starten. Es ermöglicht Menschen zu Ihnen die Möglichkeit, hören Sie zu finden und weitere Informationen zu erhalten Sie. Viele Unternehmen wie Square oder HostGator bieten große Web site Gebäude-Vorlagen sowie hosting.

Once Sie Ihren Podcast erfolgter Aufnahme Sie alle wollen sicherstellen, dass die Audiopegel sind gut und sauber. Sie können dies tun, indem Sie die Audio-Datei von Dreistigkeit der Übertragung auf Levelator die auch Cross-Plattform-Normalisierung Anwendung ist ein freies, die automatisch verbessern und normalisieren Ihre audio.

Always zu Ihrem Podcast zu hören erinnern, bevor Sie sie veröffentlichen, dass alles zu machen, klingt richtig. Sobald dies geschehen ist wollen Sie die Datei als mp3-Datei zu exportieren, weil es eine kleine komprimierte Datei, die viel einfacher macht übertragen. Um dies zu tun, müssen Sie etwas namens lamecodec herunterzuladen, das ist eine Open-Source-MP3-Codec, dass Ihre Datei in eine MP3 macht file.

When Sie exportieren, um die Datei aus Metadaten auf Ihren MP3-Datei auf diese Weise hinzugefügt werden soll, wenn jemand es herunterlädt sie wird ein Titel und Künstler Spur zu sehen. Dinge, die Sie normalerweise sehen, wenn jede Audiospur herunterzuladen. All diese Dinge, die Sie in audacity.

When alles getan haben

When alles getan haben, die Sie über die Größe Ihrer MP3-Datei gefragt werden, wie groß Sie es wollen. Wenn Ihr Podcast besteht nur aus sprechen verwenden mono. Allerdings, wenn Musik zu tun ist, können Sie immer noch Mono anstelle von Stereo aber immer halten Ihr Publikum im Auge und entschied sich für die Größe, die Sie denken, ist am besten, um zu hören, grundlegende Tipps wenn Sie waren sie, aber in der Regel können Sie Mono 64kbit / s mp3 verwenden. Der Grund dafür ist, dass Mono halb so groß wie Stereo ist so macht es zu einem kleineren file.

Now, die Ihre Audio ist bereit zu gehen, müssen Sie es irgendwo zu hosten. Ein guter Platz ist Archive.org. Sie können ohne Bandbreite Kosten für Sie kostenlos hochladen. Es könnte ein bisschen langsam zum Download, aber für den Anfänger könnte es wert sein. Melden Sie sich für ein Konto füllen Sie alle relevanten Daten und klicken Sie auf share.

The wird nächste Seite sagen, dass Ihre Seite fertig ist. Du kannst dann den Code in ein Blog, wenn Sie wollen, und Menschen, die in Ihrem Blog gehen wird es sehen und die Möglichkeit haben, zu download.

All dass jetzt bleibt, ist es in einen RSS-Feed zu konvertieren. Feedburner bei feedburner.com ist ein guter Ort, um Podcast verwandelte sich in einen RSS-Feed zu erhalten. Sobald Sie dies getan haben, sind Sie done. Now, dass Sie wissen, wie Sie Ihre eigenen Podcast zu erstellen, starten Sie Ihre Fülle von Informationen mit dem world.